Lesemodus

Bundes- und Landesförderungen in Österreich für die Digitalisierung von KMUs

Michael Schützenhofer

Bundes- und Landesförderungen in Österreich für die Digitalisierung von KMUs

Förderungen im Bereich Digitalisierung für KMUs in Österreich

Um die Digitalisierung bei KMUs voranzutreiben, gibt es immer wieder Bundes- und Landes-Förderungen. Ich berate Sie bei der Auswahl der geeigneten Förderung und unterstütze Sie beim Förderantrag. Außerdem biete ich Digitalisierungsberatungen an, die bis zu einer Höher von 80% gefördert werden. Achtung: Einige Förderungen laufen bald aus.

Folgende Förderungen sind im Bereich Digitalisierung interessant:

KMU.DIGTAL Beratungsförderungen

Förderung von bis zu 80% für Beratungen durch zertifizierte Berater*innen in den Bereichen:

  • Geschäftsmodelle & Prozesse
  • eCommerce & Online Marketing
  • Cybersecurity          

(Fördertopf bis 31.12.2021 bzw. früher, falls ausgeschöpft)

Nähere Informationen:

www.kmudigital.at

KMU.DIGTAL Umsetzungsförderung

Förderung von bis zu 30% für Digitalisierungsmaßnahmen.

(Fördertopf derzeit ausgeschöpft, neue Zuteilung vermutlich Q2/2022)

Nähere Informationen:

www.kmudigital.at

KMU.E-Commerce

Umsetzungsförderung von 20% für den Bereich eCommerce und Online-Marketing

(Fördertopf bis 31.10.2021 bzw. früher, falls ausgeschöpft)

Nähere Informationen:

https://www.aws.at/aws-digitalisierung/kmue-commerce/

Digitale Qualifizierungsoffensive

Wenn Sie sich und/oder Ihre Mitarbeiter*innen fit für die Digitalisierung machen möchten, dann gibt es dazu eine Fortbildungsförderung der FFG in der Höhe von 80% (maximal 1.000,-) pro Mitarbeiter*in (maximal 10 Mitarbeiter*innen).

(Fördertopf bis 15.12.2021 bzw. früher, falls ausgeschöpft)

Nähere Informationen:

https://www.ffg.at/Qualifizierungsoffensive/Beratung#4

Internationalisierungsscheck & Digital-Marketing Scheck

Während von vielen Förderungen Online-Werbung-Schaltkosten ausgeschlossen sind, werden hier Schaltkosten und Beratung für Online-Marketing im Ausland bis zu 50% gefördert.

(Leistungszeitraum bis 31.03.2023 bzw. früher, falls ausgeschöpft)

Nähere Informationen:

https://www.go-international.at/foerderungen/internationalisierungsscheck.html

https://www.go-international.at/foerderungen/digitalmarketingscheck.html

Sonstiges zu Förderungen

Wenn Sie sich allgemein über Förderungen auf Bundes- und Landesebene informieren möchten, gibt es dazu verschiedene Stellen:

Förderpilot

Auf www.foerderpilot.at erhalten Sie einen Überblick über die Förderungen des Bundes bzw. der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG sowie der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft AWS.

Wirtschaftskammer Österreich

Ähnlich funktioniert die Suche auf der Website der Wirtschaftskammer Österreich:

https://www.wko.at/service/foerderungen.html

Landeswirtschaftskammern

Für detaillierte Informationen lohnt oft ein Blick auf die speziellen Landesseiten der Wirtschaftskammern:

Burgenland:
 Wirtschaft Burgenland WiBuG (www.wirtschaft-burgenland.at).

Kärnten:
Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds KWF (https://kwf.at/)

Niederösterreich:
Niederösterreichs Wirtschaftsagentur (https://www.ecoplus.at)

Oberösterreich:
Business Upper Austria, Oberösterreichische Wirtschaftsagentur (https://www.biz-up.at/).

Salzburg:
Innovations- und Technologietransfer (ITG) Salzburg (https://www.itg-salzburg.at/).

Steiermark:
Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG  (https://www.sfg.at/).

Tirol:
Standortagentur Tirol (https://www.standort-tirol.at).

Vorarlberg:
Wirtschaftsstandort Vorarlberg Gesellschaft (WISTO) (https://www.wisto.at/de/).

Wien:
Wirtschaftsagentur Wien (www.wirtschaftsagentur.at

Alle Angaben ohne Gewähr.

meine Qualifikation

Als Unternehmensberater und (Universitäts-)Lektor sind meine Spezialgebiete:

  • digitale Geschäftsmodelle und Prozesse
  • digitale Unternehmenstransformation
  • strategische Unternehmensführung
  • eCommerce Einführung            

Für die Wirtschaftskammer Österreich und Incite (Akademie der UBIT) arbeitet ich aktiv an der Weiterentwicklung von KMU.DIGTAL in folgenden Bereichen mit:

  • Entwicklung der digitalen Trendkarten
  • Entwicklung von Methoden für die geförderten Beratungen
  • Entwicklung der Lehrgänge für Berater*innen und IT-Expert*innen
  • Kommissionsmitglied für die ISO-Zertifizierung zum Certified Digital Consultant
  • Kommissionsmitglied für die ISO-Zertifizierung zum eCommerce und Social Media Consultant

Bei Interesse einfach Formular ausfüllen, formlose E-Mail schreiben oder anrufen und auf die Mailbox sprechen (falls ich in einem Termin bin) und ich melde mich. Ich freue mich auf ein Kennenlernen. Gehen wir die Digitalisierung Ihres Unternehmens gemeinsam an!